Stellenangebote

Zurück

Im Krankenhaus St. Josef ist in den Abteilungen für Innere Medizin und Chirurgie zum nächstmöglichen Termin eine ärztliche Stelle für Assistenzärzte im Rahmen der Weiterbildung in der Allgemeinmedizin zu besetzen.

Die Innere Abteilung (105 Betten) - mit Schwerpunkten in der Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie, Onkologie - wird von einem Chefarztteam mit voller internistischer Weiterbildungsermächtigung geführt. Es besteht eine enge Kooperation mit ambulanten kardiologischen, nephrologischen und radiologischen Zentren im Hause (mit vielen modernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren).

Die Chirurgische Abteilung (84 Betten) wird von 2 Chefärzten - im Kollegialsystem - mit voller chirurgischer Weiterbildungsermächtigung geführt. Die Patientenversorgung erstreckt sich auf die Bereiche Allgemein-, Visceral- und Unfallchirurgie. Minimalinvasive endoskopische Bauch- und Gelenkchirurgie (Gelenkersatz im Bereich Hüfte, Schulter, Knieathroskopische Operationen) gehören ebenso zum Spektrum dieser Abteilung wie Strumachirurgie, Herzschrittmacherimplantation, Fuß- und Handchirurgie. Das Krankenhaus ist zum berufsgenossenschaftlichen Verletzungsartenverfahren zugelassen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine geregelte und strukturierte Ausbildung innerhalb der Regelzeiten
  • Das Absolvieren Ihrer Weiterbildungsabschnitte für den ambulanten und stationären Bereich innerhalb eines regionalen Verbundes
  • Die Möglichkeit der Teilnahme am bodengebundenen Notarztdienst
  • Eine Unterstützung im administrativen Bereich durch unser Medizincontrolling und unsere Kodierfachkräfte, sowie durch ein leistungsstarkes Krankenhausinformationssystem
  • Eine attraktive Vergütung analog dem TV-Ärzte/VKA, mit zusätzlichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine faire und transparente Arbeitszeit- und Überstundenregelung
  • Die Integration in ein ausgewogenes und innovationsfreudiges Team
  • Einen Arbeitsplatz in einer beachtlich kostengünstigen Region mit reizvollem Umland
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach AVR Caritas in Voll- oder Teilzeit
  • Eine Dienstvereinbarung zum Ausgleich geleisteter Mehrarbeitsstunden
  • Eine flexible Dienstplangestaltung im Rahmen einer Regelarbeitszeit
  • Mitgestaltung bei der Freizeit- und Urlaubsplanung
  • Eine attraktive arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Unser Lebensarbeitszeitmodell
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Umfassende Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine spirituelle Begleitung durch unsere Mitarbeiterseelsorge
  • Ein umfangreiches Paket an familienfreundlichen Maßnahmen
  • Die Nutzung einer Kindertageseinrichtung unserer Kongregation, für Kinder im Alter von 10 Monaten bis zum Schuleintrittsalter, direkt am Krankenhaus (incl. Bezuschussung)

 

Wir wünschen uns:

- eine freundliche, flexible und engagierte Persönlichkeit (Arzt, bzw. Ärztin), mit demberuflichen Ziel der Facharztanerkennung

- Teamfähigkeit und verantwortungsbewusstes Arbeiten sind wesentliche Erwartungen

 

Schwerbehinderte Bewerber(innen) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit unserem christlich geprägten Leitbild identifizieren können, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

Herrn Personalleiter Norbert Reuther

Krankenhaus St. Josef
Ludwigstraße 1
97421 Schweinfurt

Kongregation